Dämmung - AK ESTRICHE & BODENBELÄGE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Dämmung

1 Fliesen oder andere Bodenbeläge
• 2 Klebstoff • 3 Estrich • 4 PE-Folie • 5 Regupol® E48 oder Regupol® BA
• 6 Rohdecke • 7 Randdämmstreifen aus Regupol® oder anderem Material


Dämmung unter Zementestrich


Die in der Praxis am häufigsten anzutreffenden Einbausituationen von Estrichdämmungen sind in den unten stehenden Skizzen dargestellt. Grundsätzlich ist darauf zu achten, dass jegliche Schallbrücken vermieden werden. In einem Konflikt zwischen Wärmedämmung und Trittschalldämmung ist der Trittschalldämmung zum unmittelbaren Gesundheitsschutz der Vorzug zu geben.

Abdichtungen Bodenbeläge Böden Dämmmatten lt Dämmstoffe Elastische Bodenbeläge Entkopplung, Trennung Fallschutzbeläge Fußböden Industrie-Bodensysteme Kautschuk-Beläge Kunststoff-Laufbahndecken, Kunstoff-Spielfelddecken lt Matten Oberflächenschutz Prallwände Reitplatzmatten Schalldämmung Schallschutz Schießsportanlagen lt Schutzschichten Abdichtungen Sporthallenausstattung lt Sportmatten Treppenbeläge Trittschall-Dämmung Trittschallschutz


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü